Start der Hallensaison

Horst Baumert beim 11. Düsseldorfer Advent Indoor Meeting

Veröffentlicht von Ralf am

Zum dritten Advent eröffnete die Hal­len­sai­son für den TuS Oedt.

Auf der anderen Rhein­sei­te absol­vier­te der 56jährige Oedter zwei Starts in der dortigen Arena Sportpark Leichtathletik Halle.

Zur Stand­ort­be­stim­mung wählte Horst die 60 und später die 200m Strecke.

Über die Kurz­stre­cke lief er mit 8,68 sec seine bisher 3. beste Hal­len­zeit. Die 200m Zeit von 29,91 sec bedeutet Jah­res­best­zeit.

Nun hofft der Sprinter auf die Durch­füh­rungs­mög­lich­kei­ten der weiteren Hal­len­wett­kämp­fe in 2022; z.B. die NRW und LVN Hal­len­meis­ter­schaf­ten im Januar, die auch in der Lan­des­haupt­stadt aus­ge­tra­gen werden sollen.

NameDistanzAlters­klas­seZeit (in sec)
60mM8,68
200mM29,91
11. Düs­sel­dor­fer Advent Indoor Meeting 12.12.21

Kategorien: Leichtathletik on tour