Steffan Land­scheidt erwirbt die DOSB / DTU Fach­trai­ner C Lizenz

Lernen zu Lehren – Lehrspaß während der Corona-Pandemie

Veröffentlicht von Ralf am

von der Taekwondo Abteilung des TuS Oedt erlangt Trainer C Lizenz-
Vorstandsmitglied hatte für die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union die Ausbildung im Kreis Viersen organisiert

Die Aus­bil­dung zur DOSB/DTU Trainer C-Lizenz im Taekwondo fand im zweiten Halbjahr vom 5. September bis 1. November 2020 an 6 Wochen­en­den statt. 

Der Bil­dungs­re­fe­rent der NWTU, (8. Dan), richtete den Lehrgang bei der KSG Oh Do Kwan e.V. in der Sport­hal­le der Paul Weyers Schule in Viersen-Dülken aus.

Unter strenger Beachtung der Hygie­neschutz­maß­nah­men nahmen insgesamt 14 Sportler/innen daran teil, u.a. auch von der Taekwondo Abteilung des TuS Oedt.

Die Trai­ner­li­zenz ist der Qua­li­fi­ka­ti­ons­nach­weis für Lehrende im Sport. In insgesamt 120 Lern­ein­hei­ten wurde theo­re­ti­sches und prak­ti­sches Wissen aus ver­schie­de­nen Bereichen des Leistungs- und Brei­ten­sports im Taekwondo an die ange­hen­den Fach­sport­trai­ner ver­mit­telt. Auf dem Lehrplan standen Themen wie Konzepte zur modernen Trai­nings­pla­nung, die Durch­füh­rung und Planung von Turnieren für die beiden Leis­tungs­port­be­rei­che Zweikampf und Technik, Sport­phy­sio­lo­gie und Ernährung und die Ver­eins­grün­dung sowie Rechts­fra­gen für Übungsleiter im Kinder- und Jugend­be­reich.

Nach erfolg­rei­cher schrift­li­cher, münd­li­cher und prak­ti­scher Prüfung haben 10 von 14 Lehr­gangs­teil­neh­mern die Trainer C-Lizenz im Taekwondo vom Deutschen Olym­pi­schen Sportbund (DOSB) aus­ge­stellt und über­reicht bekommen.

Die NWTU und der TuS Oedt gra­tu­lie­ren recht herzlich.

Neue C Lizenz­trai­ner, (3. von rechts)
Unser Korea­ni­scher Groß­meis­ter Kim, Woo-Kang 8.Dan Taekwon Do (geb.25.Okt.1939)
( 6.Dan Hap Ki Do, Thai Chi Chuan und Kungfu Trainer) war er der erste offi­zi­el­le Korea­ni­sche Taekwon Do Lehrer, 1965 in Düsseldorf/Nordrhein Westfalen .
Als 22 Aus­ge­bil­de­ter Schwarz­gür­tel in der Korea­ni­schen „Oh Do Kwan”- Militär Schule des TaeKwon Do Begrün­ders General Choi Hong Hi 9.Dan, 1955 in Seoul/Korea

DOSB TR -C Lizenz, 1.Kup
DOSB Prüfer u. TR-A Lizenz 8.Dan