TuS-Oedt-Sextett umrundet die Regat­ta­stre­cke: Tolles Lauf­wet­ter und sehr enge Abstände in der Gesamt­wer­tung

2. Lauf der ASV Duisburg Winterlaufserie über 15 km

Veröffentlicht von Daniela am

Der 2. Lauf der Duis­bur­ger Win­ter­lauf­se­rie des ASV Duisburg stand für einige Aktive des TuS-Oedt am ver­gan­ge­nen Samstag auf dem Programm.

Start war wieder an der Schauinsland-Arena in Duisburg. Von dort ging es auf die bereits bekannte Route, die jedoch um den Hau­bach­see um eine waldige Passage erweitert wurde, damit am Ende die 15 km auch auf der Uhr stehen.

Ziel­ein­lauf war ebenfalls wieder nach halber Sta­di­on­run­de in der Leicht­ath­le­ti­kare­na an der Mar­ga­re­ten­stra­ße.

und waren in Top-Form und legten eine tolle Per­for­mance auf den Asphalt.

Oliver kam als erster Tusler nach 1:06:36 Std. ins Ziel. Er wurde 39. der Alters­klas­se M50. Somit konnte er den tollen Auftritt des ersten Laufes wie­der­ho­len und schon seine dritte dies­jäh­ri­ge Bestzeit feiern .

Bastians Plan eine 4:30er Pace zu laufen ist zu 100 Prozent auf­ge­gan­gen. Er beendete seinen Lauf nach 1:07:33 als 46. der AK M40.

Kurz darauf lief durch den Zielbogen im Stadion an der Wedau. Er war zusammen mit gestartet. Beide mussten während des Laufes kur­zer­hand etwas Tempo raus­neh­men.

Bernd hatte schnell seinen Tritt wieder gefunden und konnte eine Zeit von 1:07:50 Std. und den 18. Platz der AK M55 verbuchen.

Patrick konnte sich glei­cher­ma­ßen wieder fangen und erlief sich den 53. Platz der AK M40 mit einer durchaus guten Zeit von 1:08:31 Std.

Auch hatte einen Einbruch, den es zu über­win­den galt. Er drosselte ebenso seine Lauf­ge­schwin­dig­keit und fand schließ­lich wieder in seinen Lauf. Auf seinem Konto steht nun eine Zeit von 1:10:06 Std. und der 62. Platz der AK M40.

Der sechste im TuS-Bunde war , dem am heutigen Tag seine anvi­sier­te Zeit verwehrt blieb. Er hatte ab Kilometer 9 mit Mus­kel­pro­ble­men zu kämpfen. Mit einer Zeit von 1:17:51 Std. konnte er seinen Lauf ins Ziel bringen und belegt somit den 137. Platz seiner AK M45.

, der ebenfalls den ersten Lauf der Win­ter­lauf­se­rie Duisburg bestrit­ten hatte, konnte zum zweiten Lauf nicht antreten. Er stand seiner Tochter , die aktiv an der Scorpions Fight Night in Köln teilnahm, unter­stüt­zend zur Seite.

, , , , und (von links nach rechts) starteten am 15.02.2020 in Duisburg im zweiten Lauf der Großen Win­ter­lauf­se­rie über 15 km.
Finale beim Halbmarathon am 14. März

Nun freuen sich alle auf den dritten Lauf der WLS in 4 Wochen über die Distanz von 21,1 km.

Und beim Blick auf die sehr eng bei­ein­an­der liegenden Zwi­schen­er­geb­nis­se nach 2 Läufen dürfte der Ausgang in der Gesamt­wer­tung - auch aus TuS Oedt Sicht spannend werden.

Ergebnisse 2. Lauf der Großen Winterlaufserie 2020
des ASV Duisburg über 15 km
NamePlatzAKErgebnis
39.M 501:06:36
46.M 401:07:33
18.M 551:07:50
53.M 401:08:31
62.M 401:10:06
137.M 451:17:51

Gesamtwertung Große Winterlaufserie 2020
des ASV Duisburg nach 2 Läufen
NamePlatzAKErgebnis
34.M 501:50:15
13.M 551:50:30
37.M 401:50:33
50.M 401:53:11
58.M 401:55:44
124.M 452:08:01

Fotos 2. Lauf über 15 km der Großen Winterlaufserie ASV Duisburg