Angelika Kap­pen­ha­gen und Horst Baumert bei den Hal­len­meis­ter­schaf­ten LVN-Region Mitte / Frank Schramm und Ralf Gudden starten mit Marathon in die neue Saison

TuS-Läufer/innen starten erfolgreich ins neue Jahr

Veröffentlicht von Peter am

Schon am frühen Morgen machte  den Anfang in der Düs­sel­dor­fer Leicht­ath­le­tik­hal­le, als er bei den Hal­len­meis­ter­schaf­ten der LVN-Region Mitte über den 60m-Sprint an den Start ging. Nach einer guten Auf­wärm­pha­se kam der Tusler gut aus dem Start­block und sprintete in 8,78 Sekunden in der AK M50 auf den 3. Platz!
Am späten Nach­mit­tag ging  über 800m an den Start. Die W60-Läuferin konnte die TuS-Farben erfolg­reich vertreten und gewann ihre AK in einer Zeit von 3:09,26 Minuten, d.h. sie wurde Meisterin der Region Mitte des LVN.
Am nächsten Wochen­en­de wird es die beiden zusammen mit  und  erneut nach Düs­sel­dorf ziehen, um bei den dortigen NRW Hal­len­meis­ter­schaf­ten um die Plat­zie­run­gen zu laufen.

Auf die “etwas längere Distanz” von 42,195km zog es derweil  und . Beide wie­der­hol­ten ihren Vor­jah­res­start und traten beim 17.  Honig­ku­chen­ma­ra­thon der LLG Marathon in Kevelaer, dem ersten Marathon des Jahres, an. Nicht nur gutes Lauf­wet­ter freute die beiden Lang­streck­ler, sondern vor allem auch die tolle Unter­stüt­zung durch Familie und mit­ge­reis­te Tusler an der Strecke.
Die beiden Oedter konnten sich gut verkaufen, wobei Frank seinen Vor­jah­res­er­folg wie­der­hol­te und 2. der AK 45 wurde. Nach kurzer Rege­ne­ra­ti­ons­pha­se kann er nun in das Training für den Hamburg-Marathon ein­zu­stei­gen.
Ralf wurde 7. in der Alters­klas­se M50 und konnte seine per­sön­li­che Bestzeit um fast 13 Minuten ver­bes­sern, als er geschafft, aber überaus glücklich, die Ziellinie über­quer­te.

NamePlatzAKErgebnis, gesamtStrecke/Wettkampf




1.
3.

2.
7.
W60
M50

M45
M50
3:09,26 Min.
8,78 Sek.

3:12:37 Std.
3:36:43 Std.
800 m
60 m

42,195 km
42,195 km