Angelika Kap­pen­ha­gen als einzige Teil­neh­me­rin vom TuS holt den Kreis­meis­ter­ti­tel

14. Volksbadlauf mit Kreismeisterschaft über die Halbmarathondistanz

Veröffentlicht von Peter am

Einen weiteren Kreis­meis­ter­ti­tel hat sich an diesem Sonntag redlich verdient. Bei unge­wöhn­lich warmen Wetter für den September lief die Oedterin über 21 km ein tolles Rennen und gewann ihre AK in einer Zeit von 1:46:39 Std. Als einzig gemeldete Tuslerin hatte sie diesen Halb­ma­ra­thon schon lange auf dem Schirm und hat natürlich auch ihre Training ent­spre­chend in der letzten Zeit auf längere Läufe umge­stellt. Dass Angelika aber als All­roun­de­rin bekannt ist, zeigt sich daran, dass sie letzte Woche noch quasi aus dem Nichts einen durchaus “crossigen” 10km-Lauf in Val­kens­waard gelaufen ist, wo sie zum Kurz­ur­laub ent­span­nen wollte und als erste Frau der AK hereinkam. Scheinbar ist aktive Ent­span­nung genau das Richtige für Angelika!

NamePlatzAKErgebnisStrecke/Wettkampf
1. (KM)W551:46:39 Min.HM