Beim Ernst van Aaken-Lauf auch 3 Oedter am Start

Gedächtnislauf in Waldniel

Veröffentlicht von Daniel am

Bei gutem, wenn auch recht warmem Wetter war “die Hütte voll” in Waldniel beim dies­jäh­ri­gen Laufevent rund um die Euro­pa­schu­le. Auch beim 10km-Lauf ging es gut zur Sache, standen doch einige 100 Läufer/innen an der Start­li­nie.
Die TuS-Farben hielten diesmal , und Neuzugang hoch.
Michael kam in 43:19 Minuten ins Ziel und wurde 1. der M55. Lothar musste der Schwüle etwas Tribut zollen und kam in 46:09 Minuten ins Ziel, er wurde 4. in der M60. Ralf hatte leider schon nach 2,5 km starke Probleme am rechten Bein, es kündigte sich ein Mus­kel­fa­ser­riss an, der aber vom lauf­be­geis­ter­ten Ralf zunächst ignoriert wurde. Aller­dings war der Lauf dann nicht mehr ganz rund und die Zeit uner­heb­lich. Wichtig war das Durch­kom­men für die Mars-Cup-Wertung! Hierfür lohnt es sich allemal, die Zähne zusammen zu beißen.

NamePlatzAKErgebnisStrecke/Wettkampf
1.M5543:19 Min.10 km
4.M6046:09 Min.10 km
Rald Gudden15.M4554:13 Min.10 km