Fünf Tus-Läufer/innen beim Lauf zwischen den Netteseen mit am Start

15km-Lauf bei strahlendem Sonnenschein

Veröffentlicht von Peter am

Strah­len­der Son­nen­schein und angenehme Lauf­tem­pe­ra­tu­ren, so haben es die Läufer/innen gerne! Zum 2. und damit letzten Lauf bei der dies­jäh­rig ver­kürz­ten Laufserie in Nettetal über 2 Runden (15km) im Net­te­bruch starteten wieder über 300 Lauf­be­geis­ter­te. , , und bei den Damen sowie reihten sich, wie so oft in Nettetal, in die Start­grup­pe ein. Mit einem ansehn­li­chen Lauf von etwas über 1 Stunde lief Bernd auf Rang 7 in der M50. Michael kam in 1:05 Stunde in der M55 sogar auf den 3. Rang und Horst wollte wieder etwas “Wett­kampf­luft schnup­pern” (Platz 34 in der M50). Die Damen machten es glei­cher­ma­ßen gut und liefen in der AK W55 auf die Ränge 4. (Angelika) und 6. (Martina).
Und so kann es Ende nächster Woche ins Trai­nings­la­ger nach Steinbach gehen…

NamePlatzAKErgebnisStrecke/Wettkampf
4.W551:12:00 Std.15km
6.W551:16:39 Std.15km
7.M501:02:07 Std.15km
3.M551:05:15 Std.15km
34.M501:17:49 Std.15km

Die Gesamt­wer­tung besteht in diesem Jahr nur aus 2 Läufen, nämlich dem 10er und dem 15er! Auch hier waren die Tus-Läufer/innen durchaus erfolg­reich. Bei den Herren kam auf den 2. Platz in der M55. Den gleichen Rang erlief in der W55. In dieser AK kam auf den 4. Platz. Auch hatte beide Läufe absol­viert und belegte den 22. Rang in der M50. kam in derselben AK auf den 6. Platz.

NamePlatzAKErgebnisStrecke/Wettkampf
2.W551:58:52 Std.10+15km
4.W552:05:38 Std.10+15km
6.M501:43:24 Std.10+15km
2.M551:47:44 Std.10+15km
22.M502:10:32 Std.10+15km