Kreis­meis­ter­ti­tel für alle TuS-Athleten

Kreis-Cross-Meisterschaften auf der Hubert-Houben-Anlage

Veröffentlicht von Peter am

Das war ein sehr erfolg­rei­cher Tag für die TuS-Senioren/innen bei den dies­jäh­ri­gen Kreis-Cross-Meisterschaften im alt­ehr­wür­di­gen Stadion von Preußen Krefeld. Bei windigem Schmud­del­wet­ter liefen über ca. 3700m insgesamt sechs TuS-Athleten/innen um den Kreis­ti­tel mit: (W45) und (W55) waren ebenso am Start wie: , , und . Vier Runden mussten rund um den Sport­platz über die begrünten Außen­flä­chen sowie im Zick-Zack-Kurs über eine mächtig auf­ge­weich­te Wiese absol­viert werden, ehe es dann ausgangs der letzten Runde noch einmal zum gut 50m langen Endspurt vor der Tribüne ging. Schon früh­zei­tig setzte sich Holger von den übrigen TuS-Läufern ab und wurde in der M50 sou­ve­rä­ner Kreis­meis­ter. Eine drei­vier­tel Minute danach liefen nahezu zeit­gleich (2.) und (3.) ins Ziel. Knapp 38 Sekunden danach kam Herbert über die Ziellinie gelaufen und machte eine geschlos­se­ne Mann­schafts­leis­tung trotz Trai­nings­rück­stan­des perfekt und wurde in der M55 Kreis­meis­ter.
Bei den Damen war einmal mehr auf dem Treppchen ganz oben; sie gewann die W45 in 18:14 Minuten. In einer tollen Zeit von 17:09 Minuten war zuvor in der W55 als Erste über die Ziellinie gelaufen und zeigte deutlich, dass sie im Laufen eine Insti­tu­ti­on in vielen Lauf­be­rei­chen ist.

NamePlatzAKErgebnisStrecke/Wettkampf
1. (KM)W5518:14 Min.3700m
1. (KM)W4517:09 Min.3700m
1. (KM)M5013:55 Min.3700m
2.M5014:41 Min.3700M
3.M5014:42 Min.3700m
1. (KM)M5515:19 Min.3700m
Mann­schaft:M50-55
Falk-Klöcker-Wenzel1. (KM)