Newsletter Senioren 29.11.20

Ihr Lieben,

am 1. Advent wünsche ich Euch allen eine angenehme und besinn­li­che Advents­zeit in diesem beson­de­ren Jahr.

Heute wären die Nordrhein Cross Meis­ter­schaf­ten gewesen. Schön, dass -trotz Ausfall - viele von Euch sehr aktiv waren.

In diesem News­let­ter gibt es eine Infor­ma­ti­ons­samm­lung im Advent.

Über Beachtung und Rück­mel­dung würde ich mich freuen.

Am ein­fachs­ten dürfte dieser News­let­ter online zu lesen sein: Ihr findet ihn hier: https://www.tus-oedt.de/intern/leichtathletik-senioren/newsletter-senioren-29-11-20/

Bleibt alle sportlich aktiv, fröhlich und gesund.

Bis bald, sport­li­che Grüße

Ralf


Inhaltsverzeichnis

  1. Ver­län­ge­rung der Maßnahmen, weiterhin kein gemein­schaft­li­cher Vereinssport
  2. Trotzdem-Maßnahmen: So erleben wir den TuS Sport trotzdem gemeinsam
  3. Idee für gemein­sa­mes Online Training zu einem festen Termin
  4. “Wir bleiben fit - zu Hause!” jetzt erst Recht und erneut, neue Videos benötigt!!!
  5. Der Lan­des­sport­bund NRW ruft auf und unter­stützt bei #trotz­dem­sport
  6. Auch der LVN hat Aktionen zu #trotz­dem­sport
  7. Absage der LVN Hal­len­meis­ter­schaf­ten 2021
  8. TuS Neu­mit­glied Rüdiger Kebeck
  9. Ausfall von Wett­kämp­fen und ein tolles Alter­na­tiv­an­ge­bot von Rüdiger
  10. Neuer Webshop für TuS Oedt Vereinsbekleidung
  11. Zwi­schen­stand und Endspurt: Scheine für Vereine
  12. Dickes per­sön­li­ches Danke von Ralf, das wird ein toller Advent!!!


Verlängerung der Einschränkungen gem. der Corona Schutzverordnung (mind. bis 31.12.20)

Auch wenn die neue, ab Dienstag (01.12.20) geltende Ver­ord­nung derzeit noch nicht online ist, so ist uns allen ja bekannt, dass die Lan­des­re­gie­rung die Maßnahmen - wenig über­ra­schend - mind. bis zum Jah­res­en­de ver­län­gern wird.

Dies wird auch den Ver­eins­sport betreffen, Locke­run­gen sind hier nicht zu erwarten. 

Es gilt (außerhalb der Feiertage) weiterhin die Regelung:
2 Haushalte und höchstens 5 Personen gemeinsam dürfen in der Öffent­lich­keit zusammen Sport treiben.

24.12.2019 Hei­lig­abend­lauf bei Lothar - als die Welt noch in Ordnung war

Ggf. wird es über die Feiertage im Rahmen der Erhöhung der Anzahl der Kon­takt­per­so­nen möglich sein - mit Abstand usw. - den tra­di­tio­nel­len Heilig-Abend Lauf durch­zu­füh­ren; dies werden wir noch eruieren.


Trotzdem Maßnahmen

Die Ein­schrän­kun­gen bleiben und werden uns auch noch eine gute Zeitlang begleiten. Die ersten Politiker nennen ja schon den März als ein mögliches Enddatum der der­zei­ti­gen Kon­takt­be­schrän­kun­gen.

Sport, Bewegung, Fitness und gemein­schaft­li­che Ver­bun­den­heit sind sicher­lich sehr gute Maßnahmen um eini­ger­ma­ßen gut und mit gestärk­tem Immun­sys­tem durch diese anspruchs­vol­le Zeit zu kommen.

Daher ist es super klasse, dass so viele von Euch immer wieder alleinsam und zweisam laufend unterwegs sind. Es werden klasse Läufe durch­ge­führt, sehr anspruchs­vol­le Inter­val­le und/oder Tem­po­läu­fe absol­viert, sehr umfang­rei­che Wochen­ki­lo­me­ter­leis­tun­gen erbracht und sogar Best­zei­ten gelaufen. Auch im Bereich Aus­gleichs­sport seid Ihr fleißig, u.a. werden so einige Workouts auf die Matte gelegt… 

Herz­li­chen Glück­wunsch!

Auch wenn immer wieder sich einzelne auf ihren Runden begegnen, so möchte ich ermutigen das Gemein­schaft­li­che noch etwas mehr in den Fokus zu rücken.

Postet doch (weiterhin) Eure Akti­vi­tä­ten und verseht diese mit dem Hashtag “@tusoedt”. So kann ich gerne in den Instagram Storys Eure Posts direkt einbauen.

Ansonsten mailt mir doch bitte Fotos (oder Videos) Eurer Akti­vi­tä­ten, gerne auch Eure Laufuhren abfotografiert.

Wenn wir gegen­sei­tig sehen können, dass - trotz Beschrän­kun­gen - so viel TuS Aktivität statt­fin­det, dann ist dies doch unheim­lich motivierend.

Sehr gerne gebe ich den Hinweis von z.B. Thorsten weiter:

Nutzt doch auch die ver­schie­dens­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­men um Eure geplanten Läufe/Trainings anzu­kün­di­gen und Euch (zu 2 Haus­hal­ten) zu ver­ab­re­den. Gerade in der Dun­kel­heit moti­vie­ren gemein­sa­me Trainings um ein viel­fa­ches und es ist doch auch im Sinne der Gemein­schaft super, wenn wir alle regen Kontakt halten.

Die whatsapp Gruppe und auch z.B. die TuS Gruppe bei Strava https://www.strava.com/clubs/tus-oedt laden sicher­lich dazu ein.

Auf weiterhin viele gemeinsam moti­vie­ren­de sport­li­che Aktivitäten.


Online Training

Daniela hat sich angeboten für uns Online Training anzu­bie­ten. Hierzu könnten wir eine feste Uhrzeit ver­ein­ba­ren, uns online verbinden (z.B. über Jitsi oder Zoom) um dann gemeinsam - jede/r zu Hause auf seiner eigenen Matte - ange­lei­te­te Fitness Übungen zu absol­vie­ren. Außerdem viel­leicht eine tolle Mög­lich­keit sich auch nochmals (in größerer Runde) zu sehen und aus­zu­tau­schen.

Die Ein­zel­hei­ten wird Daniela mal in der Whatsapp-Gruppe besprechen.


“Wir bleiben fit - zu Hause!”

In diesem Zusam­men­hang erinnere ich nochmal an unsere tolle Aktion: “Wir bleiben fit - zu Hause!”.

Auch diese läuft in zweiter Auflage (Stand heute) schon wieder seit 28 Tagen.

Bitte beteiligt Euch durch kräftiges Mit-Sporterln, liked die Beiträge/Videos kräftig und teilt Sie in Euren Profilen.

Da zu befürch­ten ist, dass die 51 Videos von der ersten Aktion nicht aus­rei­chen werden bis zur Wie­der­auf­nah­me des Trainings, benötige ich weitere Kurz Videos.

Weitere Fitness Videos gesucht,
bitte an Ralf mailen!!

Vielen Dank im voraus.


Landessportbund NRW startet Aktion #trotzdemsport

Der Lan­des­sport­bund NRW hat über sein Online Angebot die Aktion #trotz­dem­sport gestartet.

Zitat:
Wir machen #trotz­dem­SPORT

#trotz­dem­SPORT - ob im Verein, in Schule oder Kita - unser klares Motto sollte überall gelten: Mit diesem Anspruch wollen wir als Lan­des­sport­bund während der sport­li­chen Lockdown-Phase aktiv und selbst­be­wusst mit kreativen Lösungs­vor­schlä­gen für unsere Mit­glieds­or­ga­ni­sa­tio­nen und Vereine vor­an­ge­hen, damit auch in den kommenden Wochen und Monaten wieder möglichst viele Menschen ver­ant­wor­tungs­voll (und sicher) ihre heiß geliebten Sport­ar­ten ausüben können.

Wir haben einige Pra­xis­bei­spie­le, wertvolle Anlei­tun­gen, hilf­rei­che finan­zi­el­le För­der­mög­lich­kei­ten und weitere Anreize für Sie zusammengestellt.


#trotzdemsport auch
vom LV Nordrhein

Auf der Über­sichts­sei­te https://lvnordrhein.de/trotzdemsport bietet auch der LV Nordrhein sehr viele inspi­rie­ren­de Angebote rund um die Themen Sport und Fitness in Corona Zeiten.


Absage der LVN Hallenmeisterschaften im Winter 20/21

Der LV Nordrhein hat am 17.11.20 bekannt gegeben, dass in dieser Saison die LVN Hal­len­meis­ter­schaf­ten abgesagt sind.

Gleich­zei­tig gab der LVN bekannt, dass (Stand 17.11.20) an der Aus­rich­tung von “Alter­na­ti­ven Wett­kampf­an­ge­bo­ten” gear­bei­tet würde:

“Da wir unseren Vereinen dennoch Mög­lich­kei­ten anbieten wollen, Wett­kämp­fe in der Halle zu bestrei­ten, Qua­li­fi­ka­tio­nen für even­tu­el­le Deutsche Hal­len­meis­ter­schaf­ten zu schaffen, werden wir als Alter­na­ti­ve die ver­schie­de­nen Leicht­ath­le­tik­hal­len im Verband nutzen, um dort in enger Abstim­mung mit den örtlichen Aus­rich­tern einzelne kleinere Sport­fes­te aus­zu­rich­ten. Dies immer unter der Prämisse, dass die Situation eine Aus­rich­tung zulässt”

https://lvnordrhein.de/home/absage-lvn-hallenmeisterschaften-2021

Wie rea­lis­tisch dieses Szenario im Januar sein wird, steht auf einem anderem Blatt.


TuS Neumitglied Rüdiger Kebeck

Bald alle drei gemeinsam in rot.….

Bei all’ den negativen Nach­rich­ten auch mal was sehr positives.

Ab dem 1. Januar 21 startet Rüdiger Kebeck für den TuS Oedt (Start­be­rech­ti­gung vom LVN liegt bereits vor).

Der dann Neu-M50’er ist sicher­lich sehr vielen von uns schon gut bekannt.

Er freut sich sehr auf unsere Truppe und schätzt an uns neben den sport­li­chen Erfolgen auch sehr unser Gemein­schafts­bild, welches er schon auf vielen Wett­kämp­fen erleben durfte.

Wir freuen uns einen tollen Sportler mit großer Erfahrung in den ver­schie­dens­ten Aspekten des Aus­dau­er­be­rei­ches (Triathlet, Erfah­run­gen in Lauf- und Rennrad Läden, Lauf- und Rennrad Trainer beim EC Grefrath und ASV Süchteln) in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Herzlich will­kom­men Rüdiger, auf eine tolle gemein­sa­me Zeit und viele erfolg­rei­che Kilometer.


Ausfall von Wettkämpfen und Alternativangebot

Corona bedingt sind bis Ende Januar alle üblichen Lauf­ver­stal­tun­gen abgesagt worden.

Es steht zu befürch­ten, dass es noch einige Zeit dauern wird bevor Wett­kämp­fe wieder “normal” durch­ge­führt werden können.

Selbst bei ev. bald vor­lie­gen­den Impf­stof­fen wird einige Zeit benötigt werden ehe ein aus­rei­chen­der Bevöl­ke­rungs­schutz erreicht sein wird.

Unser Neu­mit­glied Rüdiger hatte daher die Idee einen “Corona Winter Cup” ins Leben zu rufen.

Ver­schie­de­ne Strecken am Nie­der­rhein sollen als Lauf­stre­cken fest­ge­legt werden. Diese sind digital erfasst (gps Daten liegen vor) und teilweise auch vor Ort ausgeschildert/gekennzeichnet.

Bis ins Frühjahr kann jede/r möglichst viele dieser Strecken absol­vie­ren und es soll dann eine “Best of” Wertung geben (z.B. Best of 5 von 8 Strecken).

Rüdigers Erst­über­le­gun­gen sind hier (Seite1 und Punk­te­sys­tem) nach zu lesen. (und hier auf Strava)

Ihm wurden nicht nur bereits Sponsoren Zusagen gegeben, er hat sogar auch schon Sach­prei­se erhalten.

Vom TuS aus habe ich ihm angeboten die 4 Strecken der Net­te­ta­ler Runde: LCN Win­ter­lauf­se­rie 10/12,5 und 15 km und die Halb­ma­ra­thon Strecke wieder zu kenn­zeich­nen und in Strava als Segment auf zu nehmen. Ggf. auch noch eine Strecke aus unseren Trai­nings­run­den, z.B. den 5km Tempolauf (Tennisplätze-Süchteln-nach Oedt zurück).

Im Rahmen der “Net­te­ta­ler Trotzdem-Winterlaufserie” können dann in diesem Winter die Strecken einzeln und unab­hän­gig von einander gelaufen werden.

Was meint Ihr?

Olli und Andreas haben schon zugesagt die Mar­kie­rungs­ar­bei­ten mit durch zu führen, auch für die Strava Erfassung wird noch Hilfe benötigt.

Wer ist ansonsten noch in der Vorbereitung mit dabei?


Neuer Webshop für TuS Sportbekleidung


Die Kempener Sport­be­klei­dungs­fir­ma SanDe Teamsport bietet ab sofort einen Webshop für TuS Oedt Ver­eins­be­klei­dung an.

Nach Abspra­chen des Vor­stan­des wurde mit den Kin­der­grup­pen gestartet. Nun sind auch einige Angebote für den Senio­ren­be­reich online, u.a. die vom LVN Anfang des Jahres vor­ge­stell­te dies­jäh­ri­ge Erima Running Kollektion.

Neuer Webshop für TuS Beklei­dung
https://sande-vertrieb.de/produkt-kategorie/tus-oedt-1884/


Bis zum 15. Dezember gibt es als Son­der­ra­batt nochmals 10% auf das ganze Sortiment und der Versand kann kos­ten­frei erfolgen.

Der Shop ist zu finden unter: https://sande-vertrieb.de/produkt-kategorie/tus-oedt-1884/

Sicher­lich eine inter­es­san­te Ergänzung zu den Angeboten von Silke und dem TuS Webshop von Tengo in Grefrath.


Scheine für Vereine

Auf geht’s in den Endpurt. Bis zum 20. Dezember läuft die Aktion von Rewe noch.

Bitte weiht alle Ver­wand­ten und Bekannten ein und lasst uns alle gemeinsam noch viele weitere Ver­eins­schei­ne für den TuS sammeln.

Hier noch mal die Rah­men­da­ten zum nachlesen und oben zum anschauen

Der Stand heute (29.11.20) beträgt 585 Scheine. Da ist dann sicher­lich noch Luft noch oben (nach 2.134 Scheinen in 2019)!!!!

Das obige Video könnt Ihr hier her­un­ter­la­den und in Eurem Bekann­ten­kreis kräftig teilen!!!!!


Dickes Danke an Euch!!!

So, zum Ende diesen News­let­ters darf ich mich recht herzlich bei Euch bedanken. Zum einen für Eure Geduld bis hierhin durch­zu­hal­ten 🙂 Aber v.a. für:

die zahl­rei­chen Geburts­tags­wün­sche. Diese haben mich sehr gefreut und mir einen beson­de­ren Tag bereitet.

Dann hat Maike letztens noch ein ganz beson­de­res Präsent von Euch - der Senioren Trai­nings­grup­pe - vorbei gebracht.


Da war ich sprachlos.

Ab Dienstag darf ich mit einem ganz beson­de­ren Advents­ka­len­der den Countdown bis Heilig Abend starten.

Ihr werdet mir jeden Tag versüßen und ich darf - wenn ich schon nicht laufen kann (Knie) - so doch mein zweites Lieblings-Hobby “Essen” intensiv frönen. Ich darf Euch regel­recht ver­na­schen.…

Ich freue mich schon sehr. Vielen vielen lieben Dank. Eine tolle gelungene Überraschung.